Der Bundesverband Jugend und Film e.V. (BJF) ist ein freier Träger der Jugendarbeit mit ca. 1.000 örtlichen Mitgliedsgruppen in ganz Deutschland. Kinder und Jugendliche für gute Filme zu begeistern, sie zu ermutigen, auch selbst mit der Filmkamera kreativ zu werden und sie dabei in vielfältiger Weise zu unterstützen, für diese Ziele wird seit vielen Jahren mit großem Erfolg gearbeitet. Mehrere der Projekte werden vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert. Zum 1. Oktober 2008 sucht der BJF für seine Geschäftsstelle in Frankfurt (Main) eine/n ReferentIn für aktive Jugendfilmarbeit.