Die Kulturstiftung des Bundes

 hat einen Fonds für Theaterprojekte eingerichtet, die sich auf künstlerisch herausragende Weise mit der urbanen und sozialen Wirklichkeit ihrer Stadt auseinandersetzen. Ziel des Fonds ist es, mit den geförderten Projekten, ein neues Publikum für Theater zu interessieren und eine Auseinandersetzung mit der Rolle des (Stadt-) Theaters in Deutschland anzuregen